Informationen zum Schulanfang

Der erste Schultag rückt näher. Deshalb haben wir hier die wichtigsten Informationen noch einmal für Sie zusammengefasst:

 

Hier geht's zur Materialliste. Da sind alle Dinge notiert, die Sie als Eltern bitte bis zum ersten Schultag besorgen. Auch ein Schulranzen und das Mäppchen dürfen natürlich nicht fehlen. Hierzu lassen Sie sich am besten in einem Fachgeschäft beraten.

 

  1. Übergangsfest vom Kindergarten in die Schule - 16. Juli, 11:30 Uhr

    Aufgrund der aktuell gültigen Vorschriften wird das Übergangsfest vom Kindergarten in die Grundschule in abgespeckter coronakonformer Form stattfinden.

     

    Lediglich die Erzieherinnen, unsere Schulanfänger und die beiden Erst- und Zweitklasslehrkräfte werden diesem Festakt aktiv beiwohnen.

     

    Eltern und Geschwisterkinder können sehr gerne dazukommen, werden aber dringend gebeten, auf den gebotenen Abstand zu achten. Die Bodenmarkierungen auf dem Wendeplatz vorm Schulhaus sind hier hilfreich.

  2. Der erste Schultag 

    Der erste Schultag beginnt für Ihr Kind um 9:00 Uhr in unserer Aula.

     

    Sollte sich an der geplanten Rückkehr zu einem weitgehend normalen Schulbetrieb nach den Sommerferien aufgrund der Entwicklung des Infektionsgeschehens etwas ändern, finden Sie alle aktuellen Informationen hier auf unserer Homepage.

  3. Die ersten Schulwochen

    Die ersten Schulwochen dienen zunächst der Eingewöhnung.

  4. Entwicklungsbereiche während der Übergangsphase von der KiTa in die Grundschule

    Sollte Ihr Kind in einem der Bereiche große Schwierigkeiten haben und Ihnen als Eltern Anlass zur Sorge geben, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Erzieherinnen Ihres Kindes.

     

  5. Fragen?

    Sollten Sie Fragen haben, schreiben Sie gerne eine E-Mail  oder rufen Sie mittwochs oder freitags im Sekretariat unserer Schule an (08379 929615).