25-jähriges Jubiläum

Anfang November war ein großer Tag an der Grundschule Martinszell. Gleich zwei Lehrerinnen feierten gemeinsam ihr 25jähriges Dienstjubiläum: Martina Schiebel, die das Lehrerkollegium in Oberdorf seit elf Jahren bereichert und Rita Wölfe, welche die Schule nun ebenfalls im elften Jahr musikalisch auf Trab hält.
Zu diesem Anlass war auch ein Überraschungsgast geladen. Die ehemalige Schulleiterin Christine Rieg erzählte den versammelten Schülerinnen und Schülern nicht nur vom Werdegang der beiden Pädagoginnen und wie sie schließlich nach Oberdorf kamen, sondern würdigte auch deren erzieherische und unterrichtliche Arbeit, ihren stets auf die Kinder gerichteten Blick und deren Bereicherung für das gesamte Schulleben.
Selbstverständlich durfte ein Geschenk nicht fehlen, denn das sei ja mit das Spannendste an Geburts- oder eben Jubiläumstagen, wie sich alle Schulkinder schnell einig waren.